Finanzbildung Wien

der Wiener Weg zum verantwortungsbewussten Umgang mit Geld

Qua­li­täts­ge­prüf­te Angebote für Schüler:innen, Lehrer:innen, Direktor:innen aller Schulen und Schulstufen.

Eltern sind ebenso herzlich willkommen!

Finanz­bil­dungs­coa­ches für Schulen 
Finanz­bil­dungs­coa­ches bereiten auf Anfrage einer Schule ein Unter­richts­kon­zept zu bestimm­ten Finanz­bil­dungs­the­men vor und kommen auch an die Schule, um diesen Unter­richt zu halten. 
Finanz­füh­rer­schein Wien 
Der Finanz­füh­rer­schein ist mit den Modellen BASIC (PTS/FMS) und PRO­FES­SIO­NAL (Berufs­schu­len) zwei­stu­fig aufgebaut. Beide bestehen aus fünf inter­ak­ti­ven Modulen zu je 2 Unterrichtseinheiten. 
Micky Maus Spezial 
Die Micky-Maus-Son­der­aus­ga­be der OeNB verpackt Finanz­bil­dung in unter­halt­sa­me Comics. 
weitere Beiträge
FLiP Challenges 
Die E‑Lear­ning-Einheiten für Kinder und Jugend­li­che ab 10 Jahren ermög­li­chen nach­hal­ti­ges Lernen und mittels Gami­fi­ca­ti­on das spie­le­ri­sche Erlernen von Finanzwissen. 
FLiP2Go 
FLiP2Go ist die mobile Erwei­te­rung von FLiP. Der Dop­pel­de­cker­bus in ganz Öster­reich unterwegs, um Kindern und Jugend­li­chen in allen Bun­des­län­dern Finanz­wis­sen spie­le­risch näher zu bringen. 
FLiP Schulpakete 
Für Lehrer*innen bietet FLiP online eine Vielzahl prak­ti­scher Unter­richts­ma­te­ria­li­en zum Download für Schüler*innen ab 10 Jahren an. 
FLiP Digi Tours 
In den FLiP Digi Tours führen zwei Wissenvermittler:innen durch ein Webinar und begeben sich mit den Teilnehmer:innen auf eine inter­ak­ti­ve Reise durch die Finanzwelt. 
Geld im Griff 
In Koope­ra­ti­on mit dem Verein The Con­nec­tion ent­wi­ckelt FLiP für junge Migrant*innen und Geflüch­te­te Unter­richts­ma­te­ria­li­en für Deutsch­kur­se ab Sprach­ni­veau A2+. 
FLiP Tour 
Die inter­ak­ti­ve 120-minütige FLiP Tour ver­mit­telt jungen Menschen spie­le­risch die finan­zi­el­len Fähig­kei­ten, die für eine aktive und erfolg­rei­che Teilhabe am Wirt­schafts­le­ben benötigt werden. 
PIA mini – Per­sön­li­che InflationsApp 
Mit dem Tool „PIA mini – App“ können Schüler:innen ab etwa 10 Jahren einen Einblick in die Inflation gewinnen und ihre per­sön­li­che Infla­ti­ons­ra­te berechnen. 
His­to­ri­scher Währungsrechner 
Der His­to­ri­sche Wäh­rungs­rech­ner ver­gleicht den Preis eines Bündels von Gütern und Dienst­leis­tun­gen, des soge­nann­ten Waren­korbs, im Aus­gangs­jahr und heute. 
PIA – Per­sön­li­che InflationsApp 
Mit dem Tool „PIA – Per­sön­li­che Infla­ti­ons­App“ werden Themen rund um Inflation auf­ge­ar­bei­tet, zuge­schnit­ten auf Jugend­li­che ab etwa 14 Jahren. 
Kaufkraftrechner 
Der Kauf­kraft­rech­ner zeigt die Ver­än­de­rung der Kaufkraft unserer Währung über den Zeitverlauf. 
m€ins
Die m€ins-App ermög­licht einen guten Überblick über die eigenen Finanzen. 
Geld­mu­se­um digital 
Das digitale Geld­mu­se­um ermög­licht es, in die Welt des Geldes ein­zu­tau­chen und Schätze aus den Samm­lun­gen des Geld­mu­se­ums am Smart­pho­ne, Tablet oder PC zu entdecken. 
Geldmuseum 
Die Aus­stel­lun­gen des Geld­mu­se­ums beschäf­ti­gen sich mit viel­fäl­ti­gen Themen rund um Geld, Geld­ge­schich­te und Notenbank. 
Euro-Logo-Tour 
Im Rahmen der Euro-Logo-Tour besuchen Coaches der OeNB ihre Schule und halten drei ver­schie­de­ne Finanz­bil­dungs­work­shops ab. 
Eurologisch-Activity 
Mit dem Euro­lo­gisch-Activity werden Schü­le­rin­nen und Schülern wichtige Begriffe aus der Finanz­welt spie­le­risch vermittelt. 
Euro-Prof’s Unterrichtsbeispiele 
Die Oes­ter­rei­chi­sche Natio­nal­bank bietet im Rahmen ihrer Euro­lo­gisch Finanz­bil­dung Unter­richts­ma­te­ria­li­en für die Sekun­dar­stu­fe I und II an. 
My Money Guide 
Der MyMo­ney­Gui­de unter­stützt besonders junge Frauen dabei, die größten Hürden beim Einstieg in das eigene Finanz­le­ben zu meistern. 
Volks­wirt­schaft­li­che Themenblätter 
Die volks­wirt­schaft­li­chen The­men­blät­ter beleuch­ten unter­schied­li­che The­men­be­rei­che und sich für den Unter­richt in der Oberstufe konzipiert. 
weitere Beiträge