Hier findest du Lern­vi­de­os zu diversen The­men­ge­bie­ten. Unser Angebot wird zur Zeit fast täglich erweitert, falls du nichts verpassen willst, kannst du unseren YouTube-Kanal abon­nie­ren! Wir würden uns freuen 😉

Wie du mit 3 Bällen jon­glie­ren kannst

In diesem Video zeigen wir dir, wie du in wenigen Schritten jon­glie­ren lernst.

Wenn du noch keine Jon­glier­bäl­le hast, brauchst du nur Luft­bal­lons, Hirse oder Reis und diese Anleitung!

  • Digitales Lernen
  • Jon­glie­ren
  • Tutorial
Beamer unter 400€: Diese Punkte musst du beachten!

In diesem Video zeigen wir dir, worauf du beim Kauf eines Beamers für deine Schule achten solltest.

  • Beamer
  • Kauf­emp­feh­lung
Wie du Notizen und Tafel­bil­der mit dem iPad erstellst

In diesem Video zeigen wir dir, wie du mit Hilfe deines iPads tolle Notizen und Tafel­bil­der erstellen, expor­tie­ren und teilen kannst.

  • Anleitung
  • App
  • Apple
  • Digitales Lernen

Partner

Bildung funk­tio­niert am besten gemeinsam. Der Bil­dungs­Hub versteht sich als Kno­ten­punkt ver­schie­dens­ter Partner. Ob Schulen, Uni­ver­si­tä­ten, Orga­ni­sa­tio­nen oder Unter­neh­men, Überall gibt es spannende Koope­ra­tio­nen die hier vor­ge­stellt werden.

Maut­hau­sen Komitee Öster­reich
„Wir sind alle“
Der „Wir sind alle“ – Workshop ist sowohl als Vor- und Nach­be­rei­tung eines Gedenk­stät­ten­be­suchs zu empfehlen als auch als separater Workshop buchbar.
Maut­hau­sen Komitee Öster­reich
denk mal wien
Die Rundgänge „denk mal wien“ beschäf­ti­gen sich mit vier ver­schie­de­nen Themen: „Wir sind HeldInnen“, „Republik und Demo­kra­tie“, „ ‚Wir‘ und die ‚anderen‘ “ und „Was ist Öster­reich?“
Maut­hau­sen Komitee Öster­reich
Beglei­tun­gen an den Orten ehe­ma­li­ger Außen­la­ger des KZ-Maut­hau­sen / Vor- und Nach­be­rei­tungs­work­shops
Beglei­tun­gen an Orten ehe­ma­li­ger Außen­la­ger ermög­li­chen eine weitere Sen­si­bi­li­sie­rung für die im Kontext mit dem KZ-Maut­hau­sen und seiner Geschich­te stehenden Pro­ble­ma­ti­ken.

Hier findest du Projekte, die an oder mit Wiener Schulen umgesetzt wurden. Lass dich inspi­rie­ren! Falls du selbst ein Projekt in deiner Schule durch­ge­führt hast, würden wir uns natürlich sehr über deine Ein­rei­chung freuen!

Hier geht’s zum Formular:

FMS/PTS 3 #blacklivesmatter@school
Das Thema Corona musste in den letzten Schul­wo­chen in den Klassen F1 und F12 der Bewegung #black­live­s­mat­ter Raum geben. Vielen Schüler*innen war es ein Anliegen, über das Thema Rassismus zu sprechen und Stellung zu beziehen.
  • Gesell­schaft
  • Kultur
  • Zukunft
10 Jahre RadioPoly an der FMS/PTS 3
Unser Projekt gibt es nun schon seit 10 Jahren. Liebe Kolleg*innen! Bauen wir gemeinsam ein Netzwerk auf, damit alle unsere Schüler*innen dieses freud­vol­le Lernen erleben können.
  • Digi­ta­li­sie­rung
  • Gesell­schaft
  • Kultur
  • Lernen
  • Sprache
Der Natur auf der Spur
Gemeinsam entdecken wir ver­schie­de­ne Themen des Sach­un­ter­richts wie z.B. Früh­lings­blu­men, Vögel, usw.
  • NAWI

Livestream der Podiumsdiskussion der Bildungssprecher*innen​

29.09.2020 von 13 Uhr bis 15 Uhr

Wie schon vor den ver­gan­ge­nen Wiener Wahlen wird die Initia­ti­ve Bildung Gren­zen­los auch heuer wieder eine Podi­ums­dis­kus­si­on mit den Bildungssprecher*innen der im Gemein­de­rat ver­tre­te­nen Parteien durch­füh­ren.

Auf Grund der allseits bekannten Umstände wird diese Ver­an­stal­tung aber nicht mit Publikum, sondern als Online-Dis­kus­si­on in Koope­ra­ti­on mit dem Bil­dungs­Hub der Bil­dungs­di­rek­ti­on für Wien statt­fin­den.
Die Ver­an­stal­tung findet am 29.09.2020 von 13 Uhr bis 15 Uhr statt und wird von dem TV-Stadt­sen­der W24 live gestreamt.

Themen werden u.a. Deutsch­för­der­klas­sen, Bil­dungs­ver­erb­lich­keit, Schul­au­to­no­mie und Chan­cen­in­dex sein.

Der Live­stream kann über den YouTube-Kanal der Bil­dungs­di­rek­ti­on für Wien abgerufen werden!

an Wiens Schulen

Chemie bestimmt unseren Alltag. Ohne sie wäre unser modernes Leben gar nicht möglich. Sie begegnet uns tagein tagaus bei jedem Schritt und das oft unbemerkt. Ein einfaches Beispiel dafür ist unser Handy. Wie oft haben wir es in der Hand und sind uns gar nicht bewusst, dass wir die immer schneller werdenden Rechen­chips, die scharfen LCD-Displays, die leis­tungs­star­ken Akkus oder die stabilen Gehäuse che­mi­schen Inno­va­tio­nen verdanken?

In der Chemie finden sich die Antworten auf viele Fragen und die Lösungen für viele Probleme: aus­rei­chen­de Ernährung für die wachsende Welt­be­völ­ke­rung, Sicherung der Ener­gie­ver­sor­gung, Bekämp­fung von Krank­hei­ten oder die Erschlie­ßung neuer Rohstoffe sind Themen, die Chemiker rund um den Globus beschäf­ti­gen. Chemie berei­chert und erleich­tert unser Leben. 

Service

logo_dialog_direkt_m-1-1200x564

Infor­ma­tio­nen aus erster Hand, per­sön­lich und unkom­pli­ziert. Das Service DIALOG.direkt der Bil­dungs­di­rek­ti­on für Wien richtet sich an alle Bil­dungs­in­ter­es­sier­ten.

Heinrich Himmer, Bil­dungs­di­rek­tor der Bil­dungs­di­rek­ti­on für Wien, ladet nach Ter­min­ver­ein­ba­rung zu einer per­sön­li­chen Beratung in den Bil​dungs​HUB​.wien, Wipp­lin­ger­stra­ße 28, 1010 Wien, ein.

Anmeldung unter:
beatrix.​fichtinger@​bildung-​wien.​gv.​at