Zum Inhalt der Seite springen

BildungsHub Wien

Wien hat viele herausragende Schulen, die besonders innovative Wege gehen – von kooperativen Lernformen, fächerübergreifendem Projektunterricht, Musik-, Theater- bis hin zu zahlreichen reformpädagogischen Projekten. Hinter diesen schulischen Highlights stehen engagierte Lehrer_innen, begeisterte Schüler_innen, unterstützende Schulleiter_innen und motivierte Eltern. Mit dem Bildungshub Wien wollen wir dieses Engagement weiter fördern und ausbauen.

Auf dieser Plattform werden erfolgreiche Wiener Schulprojekte präsentiert, um die kreativen Ideen und vielfältigen Themen auch einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Gleichzeitig wollen wir den Wiener Lehrer_innen eine Hilfestellung bei der Umsetzung neuer Projekte ermöglichen.

Im Ausstellungs- und Kommunikationsraum in den Räumlichkeiten des Stadtschulrates für Wien wird die Initiative durch eine Weiterbildungs- und Diskurs-Schiene ergänzt. Zum jeweiligen Themenschwerpunkt des Schuljahres gibt es ein breit gefächertes Programm mit Lectures und Workshops, um die Inhalte zu vertiefen. 2018 stehen die Naturwissenschaften im Vordergrund.

Damit wollen wir dem Schulstandort Wien einen sichtbaren kreativen Impuls geben und unser Serviceangebot für die fast 25.000 Wiener Lehrer_innen erweitern.

Mag. Heinrich Himmer
Bildungsdirektor