Geldmuseum digital

Im digitalen Geldmuseum finden sich unzählige Exponate vom Tauschhandel bis zu modernen Zahlungsmitteln. Besucherinnen und Besucher können sich von Objekt zu Objekt durchklicken und Hintergrundgeschichten erfahren. So lassen sich individuell Führungen durch das digitale Geldmuseum zusammenstellen. Die Objekte aus über 7000 Jahren Geldgeschichte sind zusätzlich über eine frei anwählbare Zeitachse zu finden.
Darüber hinaus werden 16 kurze Online-Führungen zu Themen wie „Sparen im Wandel“, „Echt oder Falsch“, „Preis- und Währungsstabilität“ oder „Architekturgeschichte“ angeboten. Besucherinnen und Besucher können sich damit kurz und knapp einen Überblick verschaffen und neben Altbekannten auch viel Neues erfahren.

Lebensalter
Grundstufe I
Grundstufe II
Sekundarstufe I
Sekundarstufe II
Schwerpunkte
Finanzbildung
Art
Ausstellung
Führung
ist für
Lehrer*innen
Schulklassen
Preis pro Teilnehmer*in
kostenlos
0€

Fehler melden

Angebot:

Geldmuseum digital

Vielen Dank für deine Nachricht!

Art des Angebots
Schwerpunkte​
Ort des Angebots
Angebot für
Lebensalter
Kosten pro Person
0.00100.00