Zukunft mit Geschichte!

Die Arbeiterkammer Wien und das Haus der Geschichte Österreich laden berufstätige Jugendliche ins Museum ein: In drei lebendig gestalteten Workshops gemeinsam zurückschauen, Zusammenhänge verstehen, diskutieren – und eine eigene Meinung bilden. Wie hat sich Arbeit in den letzten Jahrzehnten entwickelt? Welche Mitbestimmungsmöglichkeiten gibt es – am Arbeitsplatz und in einer Demokratie? Woher kommen stereotype Rollenbilder und wie begegnet man ihnen?

Die Workshops verbinden historische Entwicklungen mit politischen und wirtschaftlichen Fragen der Gegenwart und Zukunft. Die Schwerpunkte orientieren sich an den aktuellen Lehrplänen der Berufsschulen und nehmen Lebens- wie Arbeitswelten von Jugendlichen als Ausgangspunkt. Die Teilnahme ist kostenlos solange das Kontingent reicht!

Lehrplanbezüge Berufsschule: Politische Bildung, Angewandte Wirtschaftslehre, Interkulturelle Kompetenz



(Illustration: Artur Bodenstein)
Lebensalter
  • Sekundarstufe II
  • Sekundarstufe II
Schwerpunkte
  • Gesellschaft
  • Kreativ
  • Kultur
  • Lernen
  • Wirtschaft
  • Gesellschaft
  • /Kreativ
  • /Kultur
  • /Lernen
  • /Wirtschaft
Art
  • Ausstellung
  • Workshop
  • Ausstellung
  • /Workshop
ist für
  • Lehrer*innen
  • Schulklassen
  • Lehrer*innen
  • /Schulklassen
Preis pro Teilnehmer*in
kostenlos
0€

Fehler melden

Angebot:

Zukunft mit Geschichte!

Vielen Dank für deine Nachricht!

Art des Angebots
Schwerpunkte​
Ort des Angebots
Angebot für
Lebensalter
Kosten pro Person
0.00100.00