Urban Gardening: Gemüseanbau in der Stadt

Indem das Thema Urban Gardening in Form eines Standbildes „verkörpert“ wird, werden Beweggründe „greifbarer“. Eigene Einstellungen werden durch die partizipative Gestaltung des Themas reflektiert und die Handlungsfähigkeit durch die Möglichkeit eigener “Urban Gardening”-Projekte gefördert. Es werden unterschiedliche Formen von “Urban Gardening” verglichen, Beweggründe angeschaut und Vor- und Nachteile von „Urban Gardening“ für Mensch und Natur diskutiert.
Lebensalter
  • Sekundarstufe I
Schwerpunkte
  • SDGs & Nachhaltigkeit
Art
  • Unterrichtsmaterial
ist für
  • Schulklassen
Preis pro Teilnehmer*in
kostenlos
0€

Fehler melden

Angebot:

Urban Gardening: Gemüseanbau in der Stadt

Vielen Dank für deine Nachricht!

Art des Angebots
Schwerpunkte​
Ort des Angebots
Angebot für
Lebensalter
Kosten pro Person
0.00100.00