Reduse

Das Bildungsmaterial sensibilisiert Schüler*innen für einen nachhaltigen Umgang mit Ressourcen. Zum Thema Rohstoffe gehen die Schüler*innen der Frage nach, was Rohstoffe sind und beschäftigen sich mit ökologischen, ökonomischen und sozialen Auswirkungen der Gewinnung, Verarbeitung, Entsorgung sowie Recycling und erfahren, warum viele Staaten Afrikas trotz Rohstoffreichtum arm sind. Außerdem erforschen die Schüler*innen wie viel wir wegwerfen und was Konsistenz, Suffizienz, Effizienz und Resilienz bedeutet. Außerdem wird über die Lebensdauer von Produkten sensibilisiert und erklärt, dass es nachhaltiger ist, weniger, dafür langlebigere Produkte zu kaufen. So wird in den Übungen das Konsumverhalten kritisch reflektiert und gezeigt, wie Abfall verringert werden kann. Weiterhin wird gezeigt, wie Dinge wieder- und weiterverwendet werden können. Es werden Ein- und Mehrwegsysteme und ihre Ökobilanz unter die Lupe genommen und Secondhand-Kleidung als Möglichkeit der Ressourcenschonung diskutiert. Schließlich wird ein Überblick darüber verschafft, was Recycling alles sein kann. Die richtige Abfalltrennung wird dabei thematisiert und Recyclingmythen aufgedeckt.
Lebensalter
Sekundarstufe I
Sekundarstufe II
Schwerpunkte
SDGs & Nachhaltigkeit
Art
Unterrichtsmaterial
ist für
Lehrer*innen
Preis pro Teilnehmer*in
kostenlos
0€

Fehler melden

Angebot:

Reduse

Vielen Dank für deine Nachricht!

Art des Angebots
Schwerpunkte​
Ort des Angebots
Angebot für
Lebensalter
Kosten pro Person
0.00100.00