"Kinderzauber" mit dem Zusatzprogramm einer Pantomimin

Kindliche Kreativität nicht nur als Fiktion. Vor und nach der Filmvorführung von "Kinderzauber" führt eine Pantomimin die Kinder in das Spiel ohne Worte heran und läßt Unsichtbares erlebbar werden.
Wien, Langegasse. Ruth RIESER, Schauspielerin, Filmemacherin;
Barbara Kirchner
RR* Filmproduktion
Lange Gasse 60
1080 Wien
Ab sofort: Sommersemester 2019 (Verlängerung geplant)

Idee / Ziele

Dieses Programm stärkt das Selbstbewusstsein und die Kreativität der Kinder und wirkt auf Kinder sozial verbindend, unabhängig welcher Sprache oder Religion sie angehören.
Kinder haben das Recht zu spielen. Durch gemeinsames Spielen lernen Kinder.

Altersempfehlung: Volksschulalter

Umsetzung / Ablauf

Ablauf unseres Programms in Volksschulen:
(Ein DVD Spieler wird benötigt)

Vor der Filmvorführung beginnt eine Pantomimin die Kinder heranzuführen in das Spiel ohne Worte und läßt Unsichtbares erlebbar werden.
Im Spielfilm eröffnet den Kindern der weltberühmte Samy Molcho als Pantomime die Magie der Stille.

Nach der Filmvorführung lädt nochmals die Pantomimin die Kinder ein, die Welt der unbegrenzten Fantasie zu entdecken und in Bewegungsfreude kreativ Ausdruck zu verleihen.

Nach dem Spiel der Pantomimin (ca. 10 min.) wird der Film "Kinderzauber"
gestartet ( Filmlänge 71. min.)
Der Film findet anschließend seine Fortsetzung in einer spielerischen Interaktion mit den Kindern und der Pantomimin. ( ca. 10 min.)

Gesamtlänge unseres Projekts: ca. 90 min

Learnings

Für Volks­schu­len:

Der Film „Kin­der­zau­ber“ wurde mit Kindern ent­wi­ckelt;
ihre Visionen der Welt, authen­tisch, poetisch und rea­lis­tisch zugleich.

Die Publi­kums­kin­der reisen in die licht­vol­le Welt der Gemein­schaft, der Freude, der Sehn­süch­te und Geheim­nis­se.

Der Film bestärkt die Kinder u.a. ihre eigenen Visionen ihres Lebens zu ent­wi­ckeln.

‑Das Zusatz­pro­gramm eröffnet den Kinder die Kunst der Pantomime und lädt sie ein, selbst Pantomime aus­zu­pro­bie­ren und zu vertiefen.

‑Das Bewusst­sein über unseren Körper und über unsere Kör­per­spra­che, in Ver­bin­dung mit unseren Gedanken und Gefühlen, wird geweckt und gemeinsam erfahren.

‑Für Päd­ago­gin­nen und Pädagogen wirkt dieses Programm in bester Weise unter­stüt­zend und inspi­rie­rend für ihre tägliche Arbeit mit den Kindern.
Durch spie­le­ri­sche Übungen im Ausdruck der Kör­per­spra­che erfahren Kinder Unter­stüt­zung, sich selbst, im Mit­ein­an­der besser kennen zu lernen und den eigenen Körper liebevoll wahr­zu­neh­men.

– Gemein­sa­mes Lernen mit dem „Kin­der­zau­ber DVD Kunst Booklet“
Ein 100 Seiten starkes Kunst Booklet erzählt, mit Texten der mit­wir­ken­den Kinder, die Ent­ste­hungs­ge­schich­te eines Spiel­films, konkret:„Kinderzauber“. Anhand vieler Pro­duk­ti­ons­fo­tos und Stills (aus dem Spielfilm) können die Kinder diesen kreativen Ent­wick­lungs­weg mit­ver­fol­gen und erfahren Lehr­rei­ches über die Welt des Fil­me­ma­chens.
– Lern­ma­te­ri­al / Sprachen:
Alle Texte sind in deutsch, englisch und fran­zö­sisch

Weitere Infor­ma­tio­nen: www​.rr​-film​.at
Anfrage an:
Barbara Kirchner
kinderzauber@​rr-​film.​at

Ergebnis / Weiterentwicklung

Unser Programm
"Kinderzauber" mit dem Zusatzprogramm einer Pantomimin
bieten wir Volksschulen an.

Teilnehmer_innen

„Kin­der­zau­ber“
Ein Film von Ruth Rieser
mit 27 Kindern, „Circus Dimitri“ und SAMY MOLCHO als Pantomime ©RR* Filmproduktion/​Österreich
Spiel­film­län­ge 71 min;
FSK Freigabe: ohne Alters­be­gren­zung
Inter­na­tio­nal:
Film Unter­ti­tel zur Auswahl in deutsch, englisch oder fran­zö­sisch

Film­trai­ler: https://​vimeo​.com/​1​6​7​0​8​5​642

Weitere Infor­ma­tio­nen, auf Anfrage:
„DVD Kin­der­zau­ber Kunst Booklet“

„Kin­der­zau­ber mit dem Zusatz­pro­gramm einer Pan­to­mi­min:
Susanne Mit­ter­hu­ber, Mariana De Meo

Anfragen an:
Barbara Kirchner
kinderzauber@​rr-​film.​at

www​.rr​-film​.at
© RR* Film­pro­duk­ti­on

Vorstellung Projektleiter_innen

Mag.art. Ruth Rieser
Filmemacherin, Schauspielerin, Drehbuchautorin und Produzentin

Auszeichnungen:
2003 „Candango“ - "Beste Schauspielerin“, großer brasilianischer Filmpreis
2017 „Goldene Akademie ROMY“ - "Bester Kinodokumentarfilm"
-
2011 "du und ich“ (Kinodokumentarfilm)
2013 Gründung der RR* Filmproduktion
2014 „Peter Turrini. RÜCKKEHR AN MEINEN AUSGANGSPUNKT“ (Kinodokumentarfilm)
Auszeichnung Goldene ROMY als "Bester Kinodokumentarfilm 2017“
-
2016/17 „Kinderzauber“ - The Magic of Children - «Enfants et Merveilles»
Kinderspielfilm, mit Samy Molcho als Pantomime, 27 Kinder und
„Circus Dimitri“

Der Spielfilm folgte bisher vielfachen Einladungen von internationalen Filmfestivals und Öst. Kulturforen und wurde bisher präsentiert in: Österreich, Ägypten, Afrika, Kroatien, Indonesien, Israel, Vereinigte Staaten-Kalifornien, Armenien, Indien, Vereinigte Arabische Emirate
-
Weitere Informationen:
Schauspielerin: www.ruthrieser.net
Filmemacherin : www.rr-film.at

    Kontaktanfrage

    Projekt:

    „Kin­der­zau­ber“ mit dem Zusatz­pro­gramm einer Pan­to­mi­min

    Vielen Dank für deine Nachricht!

    Art des Angebots
    Schwerpunkte​
    Ort des Angebots
    Angebot für
    Lebensalter
    Kosten pro Person
    0.00100.00