Beschreibung des Standortes

In den letzten Jahren gibt es eine bemer­kens­wer­te Dis­kus­si­on über Schlüs­sel­qua­li­fi­ka­tio­nen, dyna­mi­sche Fähig­kei­ten, soziale Kompetenzen.

Das Projekt ‚GLOBAL EDUCATION PRIMARY SCHOOL ‚trägt den gesell­schaft­li­chen Ent­wick­lun­gen Rechnung. Zu den tra­di­tio­nel­len Kul­tur­tech­ni­ken – wie Lesen, Schreiben und Rechnen – kommen neue hinzu:

* Fremdsprachenkompetenz
* Umgang mit neuen Kom­mu­ni­ka­ti­ons– und Informationstechnologien

Das Ziel der Global Education Primary School ist, den Schü­le­rin­nen und Schülern die erwähnten Kul­tur­tech­ni­ken zu vermitteln.

Ein Native Speaker Teacher gestaltet 1 Stunde / Tag / Klasse mit der Klas­sen­leh­re­rin gemeinsam den Unter­richt in Englisch.

Die Teilnahme an ver­schie­de­nen Projekten war und wird für uns eine Selbst­ver­ständ­lich­keit sein. Der Gedan­ken­aus­tausch mit Schü­le­rin­nen und Schülern anderer Länder durch moderne Kom­mu­ni­ka­ti­ons­for­men wird dadurch noch intensiviert.

Schwerpunkte

  • Digitalisierung
  • /Englisch
  • /GEPS
  • /Sport
Volksschule GEPS 23
  • Volksschule
Anton-Baumgartner-Straße 44/2
1230

Wien

Fehler melden

Angebot:

Volksschule GEPS 23

Vielen Dank für deine Nachricht!

Art des Angebots
Schwerpunkte​
Ort des Angebots
Angebot für
Lebensalter
Kosten pro Person
0.00100.00