Sindbad- Mentoring für Jugendliche

38% der Jugendlichen in Wien, die ausschließlich einen Pflichtschulabschluss haben, sind arbeitslos. Das bedeutet einen großen Verlust an Chancen, sowie Talenten. Sindbad ändert das. Wir verbinden Jugendliche (Mentees) im letzten Pflichtschuljahr mit jungen Erwachsenen (Mentor*innen). Auf diese Weise entstehen Mentoringteams, die das Ziel verfolgen, den Jugendlichen einen Zugang zum ersten Arbeitsmarkt oder einer weiterführenden Ausbildung zu ermöglichen. Unsere Teams haben eigenständig Kontakt, wobei von Sindbad Seite regelmäßige Treffen, ca. alle zwei Wochen, empfohlen sind. Dabei werden die Teams von persönlichen Ansprechpartner*innen begleitet, die den Mentees und Mentor*innen gleichermaßen mit Rat und Tat zur Seite stehen. Sindbad unterstützt weiters mit vielfältigen Hilfestellungen und Weiterbildungsmöglichkeiten, beispielsweise in Form von Bewerbungscamps, Unternehmensnachmittagen und Supervisionen.
Die Sindbad-Methode möchte echte Beziehungen wachsen lassen, die Jugendlichen erfolgreich helfen ihre Schulleistungen zu steigern, ihre Sozialkompetenz zu erweitern und sich beruflich zu orientieren.
Lebensalter
  • Sekundarstufe I
Schwerpunkte
  • Entrepreneurship /
  • Gesellschaft
Art
  • Beratung /
  • Workshop
ist für
  • Schulklassen
Preis pro Teilnehmer*in
kostenlos
0€

Fehler melden

Angebot:

Sindbad- Mentoring für Jugendliche

Vielen Dank für deine Nachricht!

Art des Angebots
Schwerpunkte​
Ort des Angebots
Angebot für
Lebensalter
Kosten pro Person
0.00100.00