Die Ostergeschichte

graf_al-3-4.jpg
Anna-Lena Graf
In diesem Projekt haben mehrere Religionsgruppen die Ostergeschichte in einem YouTube Video dargestellt.
VS Hannah Arendt Platz, VS Stubenbastei, VS Florian Hedorfer-Straße, MS Florian Hedorfer-Straße, VS Pantucekgasse
VS 1220 Hannah Arendt Platz 8, VS 1010 Stubenbastei 3, VS 1110 Florian Hedorfer-Straße 20, MS 1110 Florian Hedorfer-Straße 22, VS 1110 Pantucekgasse 13
VS 1220 Hannah Arendt Platz 8, VS 1010 Stubenbastei 3, VS 1110 Florian Hedorfer-Straße 20, MS 1110 Florian Hedorfer-Straße 22, VS 1110 Pantucekgasse 13
Schulfächer
  • Religion
  • Religion
Schwerpunkte
  • Gesellschaft
  • Kultur
  • Gesellschaft /
  • Kultur
Alter
  • Grundstufe I
  • Grundstufe II
  • Sekundarstufe I
  • Grundstufe I /
  • Grundstufe II /
  • Sekundarstufe I
Zeitraum
14. März 2022 - 8. April 2022 (4 Wochen)

Idee / Ziele

Das Ziel ist es, die Ostergeschichte für Kinder, die mit der Ostergeschichte nicht vertraut sind, anschaulich, verständlich und kindgerecht darzustellen.
Außerdem soll die Sozialkompetenz in den einzelnen Religionsgruppen gefördert werden, indem die Schüler:innen gemeinsam an einem Projekt arbeiten.
Da YouTube ein verbreitetes Medium unter den Schüler:innen ist, wurde das Projekt im Anschluss auf YouTube veröffentlicht.

Umsetzung / Ablauf

(Vorbereitung)
1. Projektplanung (Zeitkontingent, Rollenverteilungen,...)
2. Einverständnis(erklärung) der
• Buchautorin/ des Verlages
• Direktionen der Schulen
• Kinder
• Eltern

(Woche 1)
3. Projektziel mit den SuS klären
4. Zum Thema vorbereitend arbeiten (sinngemäßes Erfassen des Themas) - SuS markieren die wichtigsten Wörter in den Kapiteln, die dann in Grafiken von der Lehrperson illustriert werden

(Woche 2)
5. Audioaufnahme
- Rollenverteilung
- Aufnahme
- Audio schneiden

(Woche 3)
6. Videoaufnahme
- Videoaufnahme zur fertigen Audiodatei
- Videoschnitt
- Fehlenden Videodateien aufnehmen
- Videoschnitt abschließen
7. Hintergrundmusik aufnehmen

(Woche 4)
8. Veröffentlichung
9. Präsentation im Unterricht und Feedback

Learnings

Learning der Teilnehmer_innen:
– Oster­ge­schich­te erfassen und vertiefen durch das Osterprojekt
– Sozi­al­kom­pe­tenz gestärkt
– Pro­jekt­mit­ge­stal­tung (Ideen, Videoaufnahme,…)

Learning der Projektleiter_in:
– Pro­jekt­pla­nung (erstes Projekt im Religionsunterricht)
– Teamwork: SuS mehr Mög­lich­kei­ten geben zur Mitgestaltung
– Zeit­li­cher Aufwand ist größer als gedacht

Ergebnis / Weiterentwicklung

Projektergebnis:
YouTube Video: Die Ostergeschichte
https://youtu.be/jUL65SXi7vo

Weitere Projekte:
eventuell andere christliche Inhalte oder Geschichten als YouTube Video mit den SuS gestalten

Teilnehmer_innen

35 Schüler_​innen aus 6 Reli­gi­ons­grup­pen von vier Wiener Volks­schu­len und einer Wiener Mittelschule

Vorstellung Projektleiter_innen

Ich bin Anna-Lena Graf, 25 Jahre alt und Masterstudentin an der KPH Wien/Krems mit Schwerpunkt evangelische Religion.
Aktuell bin ich als evangelische Religionslehrerin an Schulen in Wien tätig.

    Kontaktanfrage

    Projekt:

    Die Ostergeschichte

    Vielen Dank für deine Nachricht!

    Art des Angebots
    Schwerpunkte​
    Ort des Angebots
    Angebot für
    Lebensalter
    Kosten pro Person
    0.00100.00