Beschreibung des Standortes

Unsere Schule wird derzeit renoviert und die Klassen sind in einem Con­tai­ner­dorf untergebracht. 
Im April 2021 werden wir in unser neues Schul­ge­bäu­de übersiedeln. 

Das päd­ago­gi­sche Konzept der Praxismittelschule:
Indi­vi­dua­li­sie­rung – Dif­fe­ren­zie­rung, Welt­of­fen­heit, Toleranz und Inte­gra­ti­on, BIG – „Beob­ach­ten-Inter­pre­tie­ren-Gestalten“, Inno­va­ti­ve Lern­for­men & Pro­jekt­ori­en­tier­tes Arbeiten.

Durch die kleinen Lehrer*innen-Jahrgangsteams stehen Dif­fe­ren­zie­rung und Indi­vi­dua­li­sie­rung im Fokus. 

Lern­coa­ching ab der 5. Schul­stu­fe: Ent­wick­lung und Ver­bes­se­rung der indi­vi­du­el­len Lern­kom­pe­tenz und Lernmotivation

Wahl­pflicht­fä­cher ab der 7. Schulstufe: 
Informatik
Französisch 
Alltag-Freizeit-Arbeitswelt
Kunst, Kultur & Soziales

In der 8. Schul­stu­fe: besondere Vor­be­rei­tung auf den Übertritt in wei­ter­füh­ren­de Schulen durch Mathe-Vollgas, der Mög­lich­keit das Cambridge Cer­ti­fi­ca­te zu erwerben und Schul­be­ra­tung durch unsere Kooperationsschulen.

Schwerpunkte

  • Digitalisierung
  • /Englisch
  • /Informatik
  • /Kunst und Gestaltung
  • /Nachhaltigkeit
  • /Sozial

Zusätzliche Schwerpunkte

Mehrstufenklassen, moderne Ausstattung, MINT-Gütesiegel, eEducation Expert Schule, SDGs
Praxismittelschule der Pädagogischen Hochschule Wien
  • Mittelschule
Grenzackerstraße 18
1100

Wien

Fehler melden

Angebot:

Praxismittelschule der Pädagogischen Hochschule Wien

Vielen Dank für deine Nachricht!

Art des Angebots
Schwerpunkte​
Ort des Angebots
Angebot für
Lebensalter
Kosten pro Person
0.00100.00