Beschreibung des Standortes

An der Modularen Mit­tel­stu­fe Aspern wird großer Wert auf Leis­tungs­be­reit­schaft und Wohl­be­fin­den gelegt. Wir ver­mit­teln neben einer soliden All­ge­mein­bil­dung eine gute Berufs­vor­be­rei­tung sowie soziale Verantwortung. 

Ab der 3. Klasse haben die Schüler/​innen die Mög­lich­keit, sich je nach Fähigkeit und Begabung in einem Fach­ge­biet zu vertiefen. Zur Auswahl stehen Wirt­schaft, Gesund­heit & Soziales, Technik und Tourismus. Durch Koope­ra­tio­nen mit berufs­bil­den­den Schulen wird den Absolvent*innen der Übertritt in eine wei­ter­füh­ren­de Schule erleichtert. 

Darüber hinaus bietet die Modulare Mit­tel­stu­fe Aspern ein breit gefä­cher­tes Frei­zeit­an­ge­bot, bei dem wir ebenfalls die Stärken der Kinder fördern und ent­wi­ckeln. Das Angebot umfasst technisch-natur­wis­sen­schaft­li­che Angebote wie Robotik, Science Club oder ECDL, aber auch eine Zei­tungs­re­dak­ti­on (MMA News), Kid’s Cooking, ECDL, Zumba&Tanz uvm. 

Schwerpunkte

  • Digitalisierung /
  • Technik /
  • Wirtschaft /
  • Zusätzliche Schwerpunkte

Zusätzliche Schwerpunkte

Modulare Mittelstufe mit den Wahlmodulen Wirtschaft, Gesundheit & Soziales, Technik und Tourismus
Modulare Mittelstufe Aspern
  • Mittelschule
Eibengasse 58
1220

Wien

Änderung melden

Angebot:

Modulare Mittelstufe Aspern

Vielen Dank für deine Nachricht!

Art des Angebots
Schwerpunkte​
Ort des Angebots
Angebot für
Lebensalter
Kosten pro Person
0.00100.00