Beschreibung des Standortes

Die Mit­tel­schu­le ist die neue Form der Pflicht­schu­le auf der Sekun­dar­stu­fe 1 für alle 10 bis 14-Jährigen. Ab der 2. Klasse gibt es 2 Leis­tungs­ni­veaus: Standard und Standard AHS. Die Schüler*innen werden indi­vi­du­ell betreut.
Kinder, die nach Standard AHS beurteilt werden, sind Gym­na­si­as­ten gleich­ge­stellt und damit zum Besuch jeder wei­ter­füh­ren­den höheren Schule, ohne Auf­nahms­prü­fung, berechtigt. 
Digitale Schule
• Infor­ma­tik als eigener Gegenstand 
• 2 Informatikräume 
• W‑LAN im gesamten Schulgebäude
• Lap­top/­Ta­blet-Klassen
• Beamer in allen Klassenräumen
• ECDL (European Computer Driving Licence)
Inno­va­ti­ve Pädagogik
• Vermehrte Eigenverantwortung
• Projektunterricht
• Offene Lern­for­men (Reform­päd­ago­gik)
• Kurssysteme
• Begabtenförderung
• Indi­vi­du­el­le Lern­stun­de (För­der­mög­lich­keit, Aufgabenbetreuung)
Nachmittagsbetreuung
PuK – Per­sön­lich­keits­bil­dung und Kompetenztraining
Speziell aus­ge­bil­de­tes Peer – Mediationsteam
Berufsvorbereitung

Schwerpunkte

  • Digitalisierung
  • /Informatik
  • /Offener Unterricht

Zusätzliche Schwerpunkte

Innovative Pädagogik, ECDL, Persönlichkeitsbildung und Kompetenztraining
Mittelschule Steinergasse
  • Mittelschule
Steinergasse 25
1230

Wien

Fehler melden

Angebot:

Mittelschule Steinergasse

Vielen Dank für deine Nachricht!

Art des Angebots
Schwerpunkte​
Ort des Angebots
Angebot für
Lebensalter
Kosten pro Person
0.00100.00