Die Tierpflegeschule an der Vetmeduni Vienna

Beschreibung des Standortes

Die Tierpflegeschule an der Vetmeduni Vienna ist österreichweit die einzige Schule, die Tierpfleger*innen ausbildet.

Wir sind eine dreijährige, allgemeinbildende Privatschule mit Öffentlichkeitsrecht für Jugendliche ab 15 Jahre. Unsere Schüler*innen erhalten eine umfassende theoretische und praktische Ausbildung, die alle Aspekte der Tierhaltung umfassen. Rund 80 Praktikumsstellen garantieren eine hervorragende Vorbereitung auf den Tierpflegeberuf.
Als erste Ausbildungsreinrichtung in Österreich können unsere Schüler*innen nach zwei Jahren allgemeiner Ausbildung ab der 3. Klasse zwischen drei Fachrichtungen (Zoo, Klinik, Labor) wählen und ihr bevorzugtes Berufsfeld auswählen. Wichtige Eckpfeiler des Lehrplanes sind der Tierschutz und die Mensch-Tier-Beziehung.
Der Abschluss der Tierpflegeschule ist der Lehrabschlussprüfung zum Tierpfleger/zur Tierpflegerin gleichgestellt.

Schwerpunkte

Nachhaltigkeit / Ökologie / Zusätzliche Schwerpunkte

Zusätzliche Schwerpunkte

Tierpflege, Tierhaltung, Zoo, Labor, Tierklinik
Die Tierpflegeschule an der Vetmeduni Vienna
Berufsbildende mittlere Schule
Veterinärplatz 1
1210

Wien

Änderung melden

Angebot:

Die Tierpflegeschule an der Vetmeduni Vienna

Vielen Dank für deine Nachricht!

Art des Angebots
Schwerpunkte​
Ort des Angebots
Angebot für
Lebensalter
Kosten pro Person
0.00100.00