Bundesgymnasium 18, Klostergasse

Beschreibung des Standortes

"Die Klostergasse" ist ein kleines und familiäres Gymnasium in ruhiger Lage im 18. Bezirk. Neben den kognitiven Leistungen werden auch die sozialen Kompetenzen der Schüler:innen durch z.B. Peermediation, Tutorensystem oder Kommunikationsstunden gefördert. Die Schulgemeinschaft legt großen Wert auf ein gutes Miteinander. Für musikalisch interessierte Schüler:innen bieten Chor und Orchester gute Möglichkeiten sich auch auf diesem Gebiet weiterzuentwickeln. Natürlich gibt es für Schüler:innen der Unterstufe auch eine Tagesbetreuung mit Modulen zur sinnvollen Freizeitgestaltung. Neben dem sprachlichen Schwerpunkt bietet die Schule eine schulautonom veränderte Oberstufe mit einem größeren Angebot an Wahlpflichtfächern und dem schulautonomen Pflichtfach "Angewandtes Projektmanagement".

Schwerpunkte

Digitalisierung / Englisch / Französisch / Spanisch / Zusätzliche Schwerpunkte

Zusätzliche Schwerpunkte

Dual Language Programm (DLP), Englisch als Arbeitssprache (EaA), Latein
Bundesgymnasium 18, Klostergasse
Allgemeinbildende höhere Schule
Klostergasse 25
1180

Wien

Änderung melden

Angebot:

Bundesgymnasium 18, Klostergasse

Vielen Dank für deine Nachricht!

Art des Angebots
Schwerpunkte​
Ort des Angebots
Angebot für
Lebensalter
Kosten pro Person
0.00100.00