Beschreibung des Standortes

In der 2017 gegrün­de­ten Schule BRG/BORG Les­sing­gas­se werden neue Wege in der Schul­ent­wick­lung beschritten. 
Wir schaffen gemeinsam eine Arbeits­at­mo­sphä­re, in der sich alle am Schul­ge­sche­hen Betei­lig­ten wohl­füh­len und so best­mög­li­che Leis­tun­gen erbringen können. Durch Gestal­tung eines Umfeldes, in dem Schüler*innen gefordert und gefördert werden, sehen wir die Mög­lich­keit, dazu einen Beitrag zu leisten. Inter­kul­tu­rel­ler Dialog ist eine tägliche Her­aus­for­de­rung und Berei­che­rung, fächer­über­grei­fen­des und pro­jekt­ori­en­tier­tes Lernen haben dabei einen beson­de­ren Stellenwert.
Wir sind der Über­zeu­gung, dass nur durch ganz­heit­li­che Ent­fal­tung von Schüler*innenpersönlichkeiten ein Grund­stein für Bil­dungs­chan­cen und lebens­be­glei­ten­des Lernen gelegt werden kann. Dabei sehen wir uns als Bil­dungs­ein­rich­tung, die Schüler*innen die Mög­lich­keit bietet, Bildung als „Lernen mit Kopf, Herz und Hand“ zu erwerben.

Schwerpunkte

  • Digitalisierung
  • /Kunst und Gestaltung
  • /Musik
  • /Nachhaltigkeit
  • /Ökologie
  • /Zusätzliche Schwerpunkte

Zusätzliche Schwerpunkte

Theater
BRG/BORG 2 Lessinggasse
  • Allgemeinbildende höhere Schule
Lessinggasse 14
1020

Wien

Fehler melden

Angebot:

BRG/BORG 2 Lessinggasse

Vielen Dank für deine Nachricht!

Art des Angebots
Schwerpunkte​
Ort des Angebots
Angebot für
Lebensalter
Kosten pro Person
0.00100.00