Bildungscampus Attemsgasse

Beschreibung des Standortes

Das "Campus PLUS"- Konzept setzt auf eine noch stärkere Vernetzung von Kindergarten, Schule und Freizeit. Der Unterschied zum bisherigen Campus-Modell besteht in erster Linie in der Anordnung der Räumlichkeiten des Gebäudes. Wenn bisher Kindergarten und Schule unter einem Dach waren, jedoch räumlich getrennt, wachsen die beiden Bildungseinrichtungen nun noch stärker zusammen.
In sogenannten Bildungsbereichen mit multifunktionalen Flächen arbeiten immer zwei Kindergartengruppen und vier Volksschulklassen zusammen. Die Kinder halten sich nicht ausschließlich in ihrem Gruppen- oder Klassenraum auf, sondern können beispielsweise selbstständig eine andere Gruppe besuchen oder den multifunktionalen Bereich nutzen.
Alle Bereiche sind offen und transparent gestaltet, bieten aber auch Rückzugsbereiche für Kinder. Die Kommunikation und Kooperation der Gruppen untereinander wird durch die räumlichen Gegebenheiten unterstützt.

Schwerpunkte

Musik / Sport
Bildungscampus Attemsgasse
Volksschule
Attemsgasse 22
1220

Wien

Änderung melden

Angebot:

Bildungscampus Attemsgasse

Vielen Dank für deine Nachricht!

Art des Angebots
Schwerpunkte​
Ort des Angebots
Angebot für
Lebensalter
Kosten pro Person
0.00100.00