Akademisches Gymnasium Wien

Beschreibung des Standortes

Das Akademische Gymnasium Wien besteht seit 1553 und ist das älteste Gymnasium Wiens, seit 1886 befindet es sich an seiner heutigen Adresse. Die lange humanistische und liberale Tradition ist im Bildungsziel der Schule lebendig.
Einen Schwerpunkt bildet unser Sprachmodell, das den Schüler*innen ermöglicht, drei Fremdsprachen (Englisch, Französisch und Latein) bereits in der Unterstufe zu lernen und Griechisch in der Oberstufe. In diesem Konzept haben aber ebenso die Naturwissenschaften, die Künste, die Geisteswissenschaften und der Sport ihren Platz und ihre Bedeutung.
In der Schule herrscht eine offene, freundliche und leistungsfördernde Atmosphäre, die von gegenseitigem Respekt und Achtung vor unterschiedlichen Religionen und Kulturen getragen ist.
Die Lehrer/innen haben Freude an der Arbeit mit den Jugendlichen und zeigen großes Verständnis für ihre Eigenheiten. Ziel des Schulteams ist, die Schüler*innen in ihrer intellektuellen, emotionalen und sozialen Entwicklung zu fördern.

Schwerpunkte

Französisch / Zusätzliche Schwerpunkte

Zusätzliche Schwerpunkte

klassische Sprachen, Kunst und Kultur
Akademisches Gymnasium Wien
Allgemeinbildende höhere Schule
Beethovenplatz 1
1010

Wien

Änderung melden

Angebot:

Akademisches Gymnasium Wien

Vielen Dank für deine Nachricht!

Art des Angebots
Schwerpunkte​
Ort des Angebots
Angebot für
Lebensalter
Kosten pro Person
0.00100.00