FLiP Challenges

Die FLiP Challenges bieten eine der Zeit entsprechende innovative Bildung – spielerisch und digital. In einem virtuellen Klassenzimmer können Pädagog*innen die Finanzkompetenz ihrer Schulklasse ermitteln und die Performance der Schüler*innen verfolgen. Die Financial Life Challenge besteht aus vier Modulen, die sich an den Wissensstationen des FLiP orientieren. Die Inhalte einer FLiP Tour können mit dieser Challenge in rund einer Stunde online erlebt werden. Die Investment Challenge bietet gamifiziertes Lernen zum Thema Vorsorge am Kapitalmarkt. Aufgrund der aktuellen Zins- und Inflationslage ist das Sparen am Kapitalmarkt eine sinnvolle Alternative zum klassischen Sparbuch. Wie man mit Kreativität und Einfühlungsvermögen die Welt ein Stück besser machen kann, lernen Kinder und Jugendliche mit der FLiP Entrepreneurship Challenge. Anhand der Innovationsmethode „Design Thinking“ sammeln die Spieler*innen Erfahrungen im unternehmerischen Denken. In der Future Choices Challenge begleiten die Spieler*innen die Charaktere Hugo und Sara auf ihrem Weg ins Erwachsenenleben, treffen für sie Entscheidungen und lernen, wie sehr sich diese auf das ganze Leben auswirken können.
Lebensalter
Grundstufe II
Sekundarstufe I
Sekundarstufe II
Schwerpunkte
Entrepreneurship
Finanzbildung
Lernen
SDGs & Nachhaltigkeit
Wirtschaft
Art
Tools
Unterrichtsmaterial
ist für
Schulklassen
Preis pro Teilnehmer*in
kostenlos
0€

Fehler melden

Angebot:

FLiP Challenges

Vielen Dank für deine Nachricht!

Art des Angebots
Schwerpunkte​
Ort des Angebots
Angebot für
Lebensalter
Kosten pro Person
0.00100.00