Evaluierung Medienkompetenz von Schüler*innen

Mit dem Themenschwerpunkt "More than Bytes - Kulturelle Bildung und digitale Medien" lädt der OeAD seit Herbst 2019 Lehrer*innen, Schüler*innen, Künstler*innen und Vermittler*innen ein, sich in kulturellen Projekten mit digitalen Medien sowie mit Aspekten der Digitalisierung auseinanderzusetzen. Der Themenschwerpunkt wurde nun durch EDUCULT evaluiert. Die Studie belegt für Projekte kultureller Bildung im Rahmen des Unterrichts, dass Schüler*innen in der Zusammenarbeit mit Kulturschaffenden insbesondere Kompetenzen im Bereich der reflexiven Medienkritik und der kreativen Mediengestaltung erwerben. Der Mehrwert der künstlerisch-kreativen Herangehensweise in den Projekten ist v.a. durch den ganzheitlichen, reflexiven und sozialen Charakter des Lernens charakterisiert. Nun stehen der Evaluationsbericht ergänzt durch interne Analysen und zwei Fachartikel auf der Website zum Download zur Verfügung.
Lebensalter
Grundstufe I
Grundstufe II
Sekundarstufe I
Sekundarstufe II
Schwerpunkte
Digitalisierung
Kreativ
Kultur
Art
Informationsmaterial
ist für
Lehrer*innen
Preis pro Teilnehmer*in
kostenlos
0€

Fehler melden

Angebot:

Evaluierung Medienkompetenz von Schüler*innen

Vielen Dank für deine Nachricht!

Art des Angebots
Schwerpunkte​
Ort des Angebots
Angebot für
Lebensalter
Kosten pro Person
0.00100.00