Zum Inhalt der Seite springen

„Politische Bildung am Teller“ – Integrationshilfe am BRG19, Krottenbachstr.11-13 1190 Wien

Das BRG19 kooperiert seit dem Herbst 2015 kontinuierlich mit den ökumenischen Integrationsprojekten der Flüchtlingshilfe im Bezirk. Die Integrationsschwerpunkte Sprachkurs_Wohnungshilfe stehen dabei im Vordergrund. In regelmäßigen Suppen- und Buffetaktionen (Flüchtlinge des laufenden Sprachkurses kochen) werden Spenden gesammelt.

Idee / Ziele

Das ökumenische Integrationshilfeprojekt am BRG19 versetzt Schülerinnen und Schüler in die Lage grundlegende gesellschaftstheoretische Bildung mit handlungsbezogenen Zugängen zur Lebenswelt (Integration) zu verbinden.

Wesentlich ist die reflexions- wie handlungsorientierte Motivation der Schülerinnen und Schüler, Transfer-, Reflexions- und Handlungskompetenzen zu erwerben, die dann in weiteren Modulen wie Projektumsetzungen mit sozialen Schwerpunkten vertieft und erweitert werden.

In der Auseinandersetzung mit den Methoden modernen Projektmanagements, Präsentierens und anleitenden Reflektierens sollen Schülerinnen und Schüler in ihrer Selbstreflexion wie Präsentations-und Handlungskompetenz gestärkt werden. Sie sollen durch die Beschäftigung mit den geöffneten Gesellschaftsthematiken befähigt werden, eine dialogische Sicht auf aktuelle Fragestellungen in der Welt und in der unmittelbaren Bezirksnachbarschaft gewinnen (Diskussion/Diskurs/Handlung). Das Interesse für thematisches text- wie handlungsorientiertes Reflektieren politischer Bildung soll gefördert werden.

Umsetzung / Ablauf

Integrationshilfe

Modul 1: Kennenlernen des Projektablaufes: Vorstellung/Information/Diskussion/Projektentscheidung/Planung/Durchführung/Evaluierung

Modul 2: Erstellen eines kompetenzorientierten Handlungskonzeptes in der Projektgruppe (Sachinformation/Transfer/Reflexion/Planung/Kommunikation intern-extern/Durchführung)

Modul 3: Durchführung des erstellten Konzeptes. Diskussion und Evaluation

Learnings

Bericht_Spendenübergabe:

Direktorin Mag. Dobler, welche diese Projektinitiative am 4.Oktober 2017, dem Tag der Wiener Schulen, angeregt und wesentlich unterstützt hatte, bedankte sich für das Engagement der Schülerinnen und Schüler des 5.Jahrganges wie der gesamten Schulgemeinschaft und hob den gesellschaftlichen Bildungscharakter des nun schon mehrjährigen Integrationsprojektes als „gelebte Integration“ und „wesentlichen Teil politischer Bildung“ hervor. Ebenso sei dies ein Ausdruck für die „guten ökumenischen Beziehungen im Bezirk“.

Prof. Mag. Markus Ronniger, SGA Vertreter und Klassenvorstand der im Projekt wesentlich engagierten 5B, betonte in seinem Dank an alle Beteiligten, dass „das BRG19 eine Schule sei, die viel Menschlichkeit und Hilfsbereitschaft ausstrahle. Dies manifestiert sich im Schuljahr in vielen Projekten“.

Prof. Dr. Walter Pobaschnig bedankte sich für den engagierten Einsatz der Schülerinnen und Schüler und hob hervor, dass die geographische Mitte der Schule im Bezirk auch symbolisch für das Verständnis von Bildung „in der Mitte einer Gesellschaft“ stehe. Die Projektkooperation sei „anschaulicher Ausdruck und Eindruck“ davon.

Ergebnis / Weiterentwicklung

Aktueller Projektbericht:

Am Dienstag dem 23.1.2018 konnten 420 EUR Buffetspende (Tag der Wiener Schulen) von Frau Direktorin Mag.Karin Dobler an Frau Ramona Langthaler vom "Habibi" Projekt der röm.kath.Krimkirche wie an Frau Pfr. Mag. Andrea Petritsch von der evang. Pfarrgemeinde A.B. Weinbergkirche übergeben werden. Je 210 EUR kommen nun den dortigen Sprach-,Wohn- und Berufseinstiegsprojekten der engagierten Pfarrinitiativen zur Flüchtlingsintegration zugute.

Das BRG19 kooperiert seit dem Herbst 2015 kontinuierlich mit den ökumenischen Integrationsprojekten der Flüchtlingshilfe im Bezirk. Die Integrationsschwerpunkte Sprachkurs_Wohnungshilfe stehen dabei im Vordergrund.

Teilnehmer_innen

Schulgemeinschaft des BRG19.
Ökumenische Integrationsinitiativen im Bezirk Döbling:
Evang.Pfarre A.B. Weinbergkirche, Börnergasse 16; 1190.
Röm.kath.Pfarre Franz von Sales, 1190.

Vorstellung Projektleiter_innen

Schulgemeinschaft des BRG19, Krottnbachstr.11-13; 1190 Wien

Links zum Projekt

http://www.brg19.at/public.php/59/1006
Zurück zur Projektübersicht