Innovationsdialogreihe 2020: "Lernen in und aus der Krise"

Um dieses Lernen und die Zusammenarbeit über Organisationsgrenzen hinweg zu stärken, lädt die Innovationsstiftung für Bildung zur Innovationsdialogreihe ein, welche sich aus gegebenem Anlass dem Thema „Lernen in und aus der Krise“ widmet.

Im Rahmen mehrerer Online-Workshops diskutieren von Juni bis September verschiedene Stakeholder-Gruppen (Direktor*innen, Lehrkräften, Schüler*innen, Supportpersonal, Erziehungsberechtigten, Lern- und Lesepaten, Elementarpädagog*innen, Wissenschaftler*innen, Personen aus der Verwaltung, Politik und Zivilgesellschaft, Anbieter*innen von Bildungsprodukten), welche Herausforderungen der letzten Wochen eine Chance für nachhaltige Veränderungen im Bildungssystem bieten.
Der abschließende Online-Kongress am 15. 10.2020 eröffnet die Möglichkeit, sich gruppenübergreifend auszutauschen, Ergebnisse aus den Online-Events zu präsentieren und potenzielle, langfristige Maßnahmen zu identifizieren und zu gestalten.

Direktor*innen und Lehrkräften stehen folgende Termine zur Auswahl:
Do, 25. 6., 14:30-16:30 Uhr
Mi, 22. 7., 14:30-16:30 Uhr
Fr, 18.9., 14:00-16:00 Uhr

Anmeldung dazu über: https://innovationsstiftung-bildung.at/de/projekte/innovationsdialogreihe
Lebensalter
  • Grundstufe I
  • Grundstufe II
  • Sekundarstufe I
  • Sekundarstufe II
  • Grundstufe I
  • /Grundstufe II
  • /Sekundarstufe I
  • /Sekundarstufe II
Schwerpunkte
  • Digitalisierung
  • Gesellschaft
  • Lernen
  • Digitalisierung
  • /Gesellschaft
  • /Lernen
Art
  • Veranstaltung
  • Workshop
  • Veranstaltung
  • /Workshop
ist für
  • Lehrer*innen
  • Lehrer*innen
Preis pro Teilnehmer*in
kostenlos
0

 €

Fehler melden

Angebot:

Innovationsdialogreihe 2020: „Lernen in und aus der Krise“

Vielen Dank für deine Nachricht!

Art des Angebots
Schwerpunkte​
Ort des Angebots
Angebot für
Lebensalter
Kosten pro Person
0.00100.00