Impulswochen technik bewegt

Baukultur betrifft uns alle, denn sie beeinflusst unsere Umgebung nachhaltig. Deshalb hat es sich die Initiative Baukulturvermittlung für junge Menschen zum Ziel gesetzt, junge Menschen zur bewussten Wahrnehmung des gebauten Raums anzuregen und Wissen zu seiner Planung zu vermitteln. So sind die Impulswochen technik bewegt entstanden, in deren Rahmen ExpertInnen Einblick in ihre Arbeit geben.
Die Impulswochen bieten ein vielfältiges Angebot der Berufsorientierung zu technischen Berufen für Jugendliche.
Auch diesen Herbst touren ZiviltechnikerInnen durch Österreich und erzählen hautnah aus ihrer Berufspraxis
und bringen Jugendlichen die Aufgaben von ArchitektInnen und Ingenieurkonsulent:innen näher. Die Impulswochen finden jedes Jahr im November als mehrwöchige Veranstaltung statt und bieten in ganz Österreich ein abwechslungsreiches Programm für junge Menschen. Das Angebot wendet sich speziell an Jugendliche ab der 8. Schulstufe, um in dieser Phase der Berufsorientierung auf technische Berufe aufmerksam zu machen und Interesse dafür zu wecken.


Lebensalter
  • Sekundarstufe II
  • Sekundarstufe II
Schwerpunkte
  • Gesellschaft
  • Lernen
  • Gesellschaft
  • /Lernen
Art
  • Veranstaltung
  • Veranstaltung
ist für
  • Schulklassen
  • Schulklassen
Preis pro Teilnehmer*in
kostenlos
0€

Fehler melden

Angebot:

Impulswochen technik bewegt

Vielen Dank für deine Nachricht!

Art des Angebots
Schwerpunkte​
Ort des Angebots
Angebot für
Lebensalter
Kosten pro Person
0.00100.00