Euro-Logo-Tour

Die Euro-Logo-Tour richtet sich an die Zielgruppe der 12- bis 14-jährigen Schülerinnen und Schüler. Sie findet in Form eines Projekttags in den Schulklassen statt und gibt einen Überblick darüber, was man in diesem Alter über Geld wissen sollte. Die Workshops behandeln die Themen Preisstabilität, Inflation und Deflation, Bargeldkreislauf und Sicherheitsmerkmale sowie den persönlichen Umgang mit Geld.
Insbesondere umfassen die Workshops folgende Themen:

• die Rolle der OeNB im Bargeldkreislauf und im Zahlungsverkehr
• Unterscheidung einer echten Euro-Banknote von einer Fälschung und richtiges Verhalten bei Falschgeld
• neue Zahlungstrends (z. B. Apple Pay, Mobiltelefone)
• die Auswirkungen unterschiedlicher Preisentwicklungen auf die Gesellschaft
• das Konzept des Realzinses
• Methoden zur Überwachung von persönlichen Einnahmen und Ausgaben (Hilfestellungen z. B. durch Tools)
• Unterscheidungen von festen und variablen Einnahmen und Ausgaben bzw. Wünschen von Bedürfnissen
• Möglichkeiten zur Finanzierung größerer Investitionen (Sparen, Kredit) und zur Altersvorsorge
• Vergleich von Anlageprodukten hinsichtlich verschiedener Kriterien (insbesondere Risiko)
Lebensalter
Sekundarstufe I
Schwerpunkte
Finanzbildung
Art
Vortrag
Workshop
ist für
Lehrer*innen
Schulklassen
Preis pro Teilnehmer*in
kostenlos
0€

Fehler melden

Angebot:

Euro-Logo-Tour

Vielen Dank für deine Nachricht!

Art des Angebots
Schwerpunkte​
Ort des Angebots
Angebot für
Lebensalter
Kosten pro Person
0.00100.00